BerlinerID - Deutschkurse in Berlin des IIK Duesseldorf WerbungIntensivkurse Deutsch / german summer courses

Infobrief Wirtschaftsdeutsch Ausgabe 2007-1

 

INFOBRIEF WIRTSCHAFTSDEUTSCH: 
*11. JAHRGANG* Nr. 1/2007
Eine Serviceleistung des INSTITUTS FÜR INTERNATIONALE KOMMUNIKATION (IIK Düsseldorf e.V.) im FORUM WIRTSCHAFTSDEUTSCH 

ISSN 1439-3697 (E-Mail-Infobrief)
ISSN 1439-3700 (Internet-Archiv)
Archiv: http://www.wirtschaftsdeutsch.de/infodienst

 

=> Hinweis: Archivlinks werden nicht mehr aktualisiert <=

 

Düsseldorf, den 25. Januar,  Ausgabe 1-2007

Überblick

Vorwort

1. Rubrik "Arbeitswelt":
- Transparente-Mappe zum Thema "Arbeit"
- Unterrichtseinheit zu den Rechten und Pflichten von
  Auszubildenden

*** In eigener Sache:
Abendkurse und -trainings Wirtschaftsdeutsch am IIK

2. Rubrik "Interkulturelle Wirtschaftskommunikation":
- Interkulturelles Lernen mit Multimedia gestalten
- Typologie interkultureller Uebungen

3. Rubrik "Weitere Lehr- und Lernmittel":
- Themenheft "Landeskundliches Lernen"
- Musterbrief zur Auftragserteilung
- Leseverstehensuebung zum Thema "Online-Bewerbung"
- Leseverstehensuebung zum Thema "Bewerbungsgespraeche"
- Unternehmensplanspiel "Skate up" fuer die Schule
- Online-Kurs zum Projektmanagement
- Landeskundlicher Ueberblick BRD
- Weltkarten und Landkarten online

4. Rubrik "Werbung und Marketing":
- Arbeitsblatt zum Thema "Messeauftritt"
- Arbeitsblatt zum Thema "Oeffentlichkeitsarbeit"

*** In eigener Sache:
Sommersprachkurse Wirtschaftsdeutsch am IIK

5. Rubrik "Wirtschaftslehre":
- Folien zum Thema "Internationale Wirtschaftsbeziehungen"
- Broschüre zur Buchfuehrung / Gruenderzeiten Heft 38
- Unterrichtseinheit zum Thema "Wirtschaftsordnungen"

6. Neue Links: Gesamtübersicht

7. Ihre Linkvorschläge für die März-Ausgabe 2007

8. Hilfen zur Arbeit mit der KWW

9. Anzeigenpreisliste

10. E-Mail-Abrufservice des IIK Düsseldorf e.V.

Impressum

 

Überblick --- Archiv


 

 

Vorwort

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

herzlich willkommen zur ersten Ausgabe des KWW-Infobriefes im Jahr 2007.

Zunaechst moechte ich Sie darauf hinweisen, dass im letzten Infobrief Zeit und Ort der Jahrestagung der Gesellschaft fuer Sprache und Sprachen (GESUS) falsch angekündigt wurden. Hier nun die korrekten Angaben:
Die Tagung findet in diesem Jahr vom 12.-14.02.2007 an der Ruhr-Universitaet Bochum statt:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/linguistiktage/

Nun zur aktuellen Ausgabe, in der wir Ihnen wieder interessante Materialien aus dem Web vorstellen moechten, die neu in die Kommentierte Webliographie Wirtschaftsdeutsch aufgenommen wurden:

Umgeschaut haben wir uns diesmal vor allem nach Uebungen, Tests, Planspielen und Kursen, die online durchgefuehrt werden koennen - von einem E-Learning-Modul zum Projektmanagement ueber Online- Uebungen zum Leseverstehen bis zu einem Planspiel zur Unternehmensfuehrung fuer Schulklassen.

Aber auch wer lieber dem guten, alten Papier und dem OHP die Stange halten moechte, kommt auf seine Kosten:
Vorgestellt werden Folien zur wirtschaftsbezogenen Landeskunde und zu Themen der Volkswirtschaftslehre sowie Arbeitsblaetter zu Marketingthemen.

Viel Spass beim Stöbern wünscht Ihnen

Ihr
Udo Tellmann
im Namen der gesamten Online-Redaktion Wirtschaftsdeutsch

P.S.
In der nächsten Ausgabe des Infobriefes (02/2007) finden Sie dann wieder Fachbeiträge und Unterrichtstipps aus der Redaktion, aktuelle Wirtschaftsmeldungen, Veranstaltungstermine, Stellenangebote u.a.m.

 

Überblick --- Archiv

 

1. Rubrik "Arbeitswelt"

Leitseite:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/
Arbeitswelt/

*** Overhead-Transparente-Mappe zum Thema "Arbeit"
(unter: "Unterrichtsmaterialien")
Folienmappe des österreichischen Gesellschafts- und Wirtschaftsmuseums für Schüler/innen an Haupt- und berufsbildenden Schulen. Themen u.a.: Arbeitsverhältnisse, besondere Formen der Beschäftigung, Schattenwirtschaft, Lohnformen, Ausbildung, Frauen und Männer in der Arbeitswelt, Belastungen am Arbeitsplatz, Flexibilisierung der Arbeitszeiten, Betriebsrat, Telearbeit und Arbeitslosigkeit; insgesamt 23 Folien, PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1703

*** Unterrichtseinheit zu den Rechten und Pflichten von Auszubildenden
(unter: "Unterrichtsmaterialien")
In dem für das Abschlussjahr an einer Hauptschule konzipierten Unterrichtsentwurf von Olaf Voigt lernen die Schüler/innen anhand eines Fallbeispiels die Rechte und Pflichten aus den für Auszubildende relevanten Gesetzestexten kennen; mit ausführlichen didaktischen Hinweisen und Arbeitsblättern:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1704

 

Überblick --- Archiv

 

***In eigener Sache***
Abendkurse und -trainings Wirtschaftsdeutsch am IIK Düsseldorf

*** Abendkurse Wirtschaftsdeutsch
Insbesondere für Studierende, Graduierte und Berufstätige mit Wirtschaftsinteresse bietet das IIK Duesseldorf 4-wöchige Abendkurse zum Wirtschaftsdeutschen an.
Der Unterricht findet montags und mittwochs in der Zeit von 18:30 - 21:00 Uhr statt.

Die nächsten Termine sind:

Modul "Präsentieren"
(05.03. - 30.03.2007)
http://www.iik-duesseldorf.de/archiv/2007/kurse/
03tdv32/programm.php

Modul "Marketing"
(02.04. - 02.05.2007)
http://www.iik-duesseldorf.de/archiv/2007/kurse/
04tdv32/programm.php

Modul "Bewerbung"
(07.05 -01.06.2007)
http://www.iik-duesseldorf.de/archiv/2007/kurse/
05tdv32/programm.php

Fragen beantwortet Ihnen gerne Udo Tellmann:
Email: tellmann@iik-duesseldorf.de

*** WiDaF-Test und WiDaF-Testvorbereitung

2007 bietet das IIK Düsseldorf wieder zahlreiche Termine für den von der deutsch-französischen Industrie- und Handelskammer entwickelten Test zum Nachweis berufsbezogener Deutschkenntnisse an.
Wer sich auf diesen Test gezielt vorbereiten möchte, hat die Möglichkeit, ein entsprechendes Vorbereitungstraining zu besuchen:

Termine WiDaF-Test:
31.03.2007
09.06.2007
27.09.2007
08.12.2007
(Bitte beachten Sie dabei die Anmeldetermine.)

Termine WiDaF-Testvorbereitung:
01.03. - 29.03.2007
03.05. - 05.06.2007
28.08. - 25.09.2007
08.11. - 06.12.2007

Programminformationen unter:
http://www.iik-duesseldorf.de/sprachkurse/
wirtschaftsdeutsch/widaf.php

Allgemeine Informationen zum Test WiDaF (Test Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft):
http://www.iik-duesseldorf.de/sprachkurse/
wirtschaftsdeutsch/pruefungsinfos.php

Fragen beantwortet Ihnen gerne Jutta Müller-Trapet:
Email: mueller-trapet@iik-duesseldorf.de

 

Überblick --- Archiv

 

2. Rubrik "Interkulturelle Wirtschaftskommunikation"

Leitseite:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/
Interkulturelle_Wirtschaftskommunikation/

*** Fachartikel "Interkulturelles Lernen mit Multimedia"
(unter: "Einführungen und Didaktik")
Plädoyer von Prof. Jürgen Bolten (Universität Jena) für eine interkulturelle Kompetenzvermittlung via E-Learnung; 17 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1706

*** Typologie interkultureller Übungen
(unter: "Einführungen und Didaktik")
Zusammenstellung von Übungstypen für interkulturelle Trainings; u.a. Eigenschaftslistenverfahren, Interkulturelle Email-Projekte, bedeutungsanalytische Praxisforschung, Bild- und Fotoanalyse; Selbst- und Fremdbildanalyse; Analyse von Critical-Incidents; Culture-Assimilator; Rollenspiele zur interkulturellen Sensibilisierung; Fallstudien und Planspiele; Universität Jena 2004; 14 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1708

 

Überblick --- Archiv

 

3. Rubrik "Weitere Lehr- und Lernmittel":

Leitseite:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/
Lehr-_und_Lernmittel/

*** Themenheft "Landeskundliches Lernen"
(unter: "Didaktik und Methodik")
Das Themenheft der vom Goethe-Institut herausgegebenen Zeitschrift geht u.a. folgenden Fragen nach: Wie haben sich die Konzepte der Landeskundevermittlung entwickelt? Inwieweit greifen die Modelle interkulturellen Lernens in der unterrichtlichen Alltagspraxis? Wie schlagen sich die neuen Konzepte in Landeskunde-Curricula und in Lehrwerken nieder?
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1711

*** Musterbrief zu Auftragserteilung Englisch/Deutsch
(unter: "Handelskorrespondenz")
Beispiel für die Erteilung eines Auftrages auf Deutsch und Englisch; Pons-Verlag; 2 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1713

*** Leseverstehensübung zum Thema "Online-Bewerbung"
(unter: "Online-Übungen")
Drei Artikel zur professionellen Vorbereitung von Online-Bewerbungen; mit entsprechenden Leseverstehensaufgaben und Lösungsschlüssel; auch als Druckversion erhältlich; Goethe-Institut:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1716

*** Leseverstehensübung zum Thema "Bewerbungsgespräche"
(unter: "Online-Übungen")
Artikel über die professionelle Vorbereitung auf ein Bewerbungsgespräch mit Leseverstehensaufgaben und Lösungsschlüssel; auch als Druckversion erhältlich; Goethe-Institut:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1717

*** Unternehmensplanspiel "Skate up" für die Schule
(unter: "Online-Kurse und -Planspiele")
Schülerinnen und Schüler übernehmen im Spiel die Rolle der Geschäftsführung eines Unternehmens, das Inline-Skates fertigt und verkauft. In fünf Runden soll das Unternehmen respektable Gewinne auf einem virtuellen Markt erzielen. Die Eröffnung eines neuen Spieldurchlaufs und die Freischaltung der Spieler obliegt der Lehrkraft, die im Tutoren-Bereich den jeweiligen Spielstand beobachten kann:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1719

*** Online-Kurs zum Projektmanagement
(unter: "Online-Kurse und -Planspiele")
Das Online-Modul behandelt folgende Themen: Definition Projektmanagement, Arten von Projektmanagement, Phasen eines Projektes; mit Checkliste und Abschlusstest (eingeschränkte Bearbeitung ist ohne Anmeldung möglich; auf den Button "Gast" klicken):
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1720

*** Landeskundlicher Überblick BRD - Online-Texte
(unter: "Wirtschaftsbezogene Landeskunde")
Leseverstehenstexte mit Aufgaben und Online-Quiz zu folgenden Themen: territoriale Entwicklung, physischer Aufbau, Klima, Vegetation, Böden und die großen Flusssysteme, Bevölkerungsentwicklung und Bevölkerungsstrukturen, historische Stadtentwicklung, wirtschaftliche Zentren und Verkehrssysteme; konzipiert von Mitarbeitern der Universitäten Marburg (D) und Waterloo (CAN):
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1725

Weltkarten und Landkarten online
(unter: "Wirtschaftsbezogene Landeskunde")
Das Kartenmaterial ist dem CIA World Factbook entnommen; u.a. physische und politische Weltkarten, Zeitzonen, Überblick Kontinente, Landkarten Deutschland, Österreich und Schweiz. Die Beschriftungen sind z.T. auf Englisch; PNG-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1726

 

Überblick --- Archiv

 

4. Rubrik "Werbung und Marketing":

Leitseite:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/
Werbung_und_Marketing/

*** Arbeitsblatt zum Thema "Messeauftritt"
(unter: "Unterrichtsmaterialien")
Leitfaden für Schüler/innen, die in ihrem Beruf mit der Organisation und Betreuung von Ausstellungen und Messen zu tun haben. Themen u.a.: Messevorbereitung, Messegespräche sowie Grundformen und Funktionsbereiche von Messeständen; 5 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1730

*** Arbeitsblatt zum Thema "Öffentlichkeitsarbeit"
(unter: "Unterrichtsmaterialien")
Das Arbeitsblatt enthält gute Ideen für Lehrer/innen zur Gestaltung einer Unterrichtseinheit zum Thema Öffentlichkeitsarbeit (PR) und Corporate Identity (CI); 2 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1731

 

Überblick --- Archiv

 

***In eigener Sache***
Sommersprachkurse Wirtschaftsdeutsch am IIK Düsseldorf 2007

Das IIK Düsseldorf erweitert 2007 sein Angebot an Wirtschaftsdeutschtageskursen.

Studenten und alle, die ihre Kenntnisse im Wirtschaftsdeutschen auffrischen oder verbessern möchten, können nun bereits ab Mai entsprechende 4-wöchige Kurse belegen.

Die Teilnehmer erwartet ein intensives Sprachtraining, ergänzt durch Expertenvorträge, Workshops zu ausgewählten Themen und Fachexkursionen zu Unternehmen und Institutionen im näheren Umland.

Kurstermine im Jahr 2007:
07.05. - 01.06.2007
04.06. - 29.06.2007
02.07. - 27.07.2007
02.08. - 29.08.2007
03.09. - 28.09.2007

Genauere Angaben zum Programm und zu den angebotenen Niveaus finden Sie unter:
http://www.iik-duesseldorf.de/sprachkurse/
wirtschaftsdeutsch/

*** und noch ein Hinweis:
Wenn Sie eine Sprachreise für Ihre Schüler oder Studenten planen, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Udo Tellmann:
Mailto:tellmann@iik-duesseldorf.de

 

Überblick --- Archiv

 

5. Rubrik "Wirtschaftslehre":

Leitseite:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/
Wirtschaftslehre/

*** Folien zum Thema "Internationale Wirtschaftsbeziehungen"
(unter: "Volkswirtschaftlehre")
Gute Vorlesungsfolien von Dipl. oec. Cem Ulukut (Universität Augsburg) zu den Grundlagen der internationalen Wirtschaftsbeziehungen in den Bereichen Außenhandel und Außenhandelspolitik; 120 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1733

*** Broschüre zur Buchführung / Gründerzeiten Heft Nr.38
(unter: "Rechnungswesen")
Informativer Überblick über die wichtigsten Grundsätze einer ordnungsgemäßen Buchführung, über den Unterschied zwischen einfacher und doppelter Buchführung und Hinweisen zu weiteren Print- und Online-Informationen; 6 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1735

*** Unterrichtseinheit zum Thema "Wirtschaftsordnungen"
(unter: "Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftskunde")
Im Rahmen der Initiative "Handelsblatt macht Schule" erstellte Unterrichtseinheit für die Sekundarstufe II mit über 60 Seiten Schülermaterialien und Lehrerhandreichungen zu den unterrichtlichen Realisierungsmöglichkeiten; insgesamt 120 S., PDF-Format:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/jump.cgi?
ID=1734

 

Überblick --- Archiv

 

6. Neue Links: Gesamtübersicht

Hier finden Sie alle weiteren Links, die frisch in die Ausgabe 1/2007 der KWW aufgenommen wurden (insgesamt 32):
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/
New/23-Jan-2007.php3

 

Überblick --- Archiv

 

7. Ihre Linkvorschläge für die März-Ausgabe 2007

Haben Sie einen neuen Link, der Ihnen bereits nützliche Dienste im Unterricht geleistet hat? Geben Sie Ihn doch an Kollegen weiter:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/cgi-bin/webliographie/add.cgi

 

Überblick --- Archiv

 

8. Hilfen zur Arbeit mit der KWW

Hier erhalten Sie einen kurzen Überblick über die verschiedenen Suchmöglichkeiten in der Webliographie Wirtschaftsdeutsch:
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/webliographie/hilfe.php3

 

Überblick --- Archiv

 

9. Anzeigenpreisliste und -infos

Die E-Mail-Newsletter des IIK Düsseldorf e.V. bieten ein hochwertiges Umfeld und sind die führenden periodischen Mailpublikationen im Bereich Deutsch als Fremdsprache/Wirtschaftsdeutsch. Alle E-Mail-Adressen werden regelmäßig auf ihre Erreichbarkeit geprüft, ein Versendereport dokumentiert die Zahl der effektiv zugestellten Mails (ca.90%).

Dank Doppelbestätigung (Selbsteinschreibung im Online-Formular + Bestätigung des Abos per Mail durch den Abonnenten, sogenanntes "Double Opt-In") handelt es sich um einen hochwertigen Adressbestand, der für loyale Leserinnen und Leser steht. Alle Ausgaben erscheinen auch im Online-Archiv, so dass eine dauerhafte Werbewirkung und Verlinkung über die E-Mail-Verschickung hinaus gewährleistet ist.

1. Infobrief Deutsch als Fremdsprache (monatlich):
ca. 11.000 AbonnentInnen
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/infodienst/

2. Infobrief Wirtschaftsdeutsch (monatlich):
ca. 8.000 AbonnentInnen
http://www.wirtschaftsdeutsch.de/infodienst/

1. Euro 290:
Platzierung direkt am Anfang des Infobriefs
10 Zeilen a 60 Anschlägen plus Link

2. Euro 250:
Platzierung im 2. Drittel des Infobriefs
10 Zeilen a 60 Anschlägen plus Link

3. Euro 90:
3-Zeilen-Kleinanzeige inkl. Link,
Platzierung am Ende des Infobriefs vor "Impressum"

Alle Preise zzgl. 16% MWSt.

Ausführliche Infos inklusive Mediadaten und weiteren Werbemöglichkeiten per E-Mail-Abruf-Service erhalten Sie, wenn Sie eine leere Mail an folgende Adresse senden:
mailto:online-preise@iik-duesseldorf.de

 

Überblick --- Archiv

 

10. E-Mail-Abrufservice des IIK Düsseldorf e.V.

Beim Senden einer leeren E-Mail an die angegebenen Adressen mit dem Betreff "IIK Infos anfordern" erhalten Sie in Sekundenschnelle ausführliche Informationen zum jeweiligen Thema.
Um es Viren und Versendern von Werbemüll nicht allzu leicht zu machen, müssen Sie die Adressen selber, also mit "menschlicher Intelligenz" zusammensetzen, indem Sie immer @iik-duesseldorf.de ergänzen:

* Das komplette Kursangebot am IIK Düsseldorf:
kursangebot@...

* Dozenten-Fortbildungen:
fortbildungen@...

* Online-Preisliste (Werbung und WWW-Auftragsarbeiten):
online-preise@...

* Informationen über das IIK Düsseldorf:
iik-kurzinfo@...

* Stipendien des IIK
stipendien@...

 

Überblick --- Archiv

Impressum

HERAUSGEBER

IIK Duesseldorf
Institut für Internationale Kommunikation in Zusammenarbeit
mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Universitätsstr. 1/23.31, 40225 Duesseldorf
Tel + 49 (0)211/81-15182
Fax: + 49 (0)211/81-12537
E-Mail: mailto:wirtschaftsdeutsch@iik-duesseldorf.de
Skype-Kennung: "IIK Duesseldorf"
WWW-Infos: http://www.iik-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf, Vereinsregister-Nr. 7118
Finanzamt Düsseldorf-Süd: 106/5748/0866
Vorstand: Prof. Christine Schwarzer, Prof. Heiner Barz u.a.
Geschäftsführung: Dr. Matthias Jung

INTERNET-PLATTFORM

http://www.wirtschaftsdeutsch.de

ARCHIVE

Infobriefe

Tipps des Monats

REDAKTIONSTEAM

Udo Tellmann, Dr. Matthias Jung, Dr. Rüdiger Riechert

VERANTWORTLICH FUER DIESE AUSGABE i.S.d.P.

Dr. Matthias Jung

COPYRIGHT

Die Veröffentlichung von Artikeln aus dem KWW-Infobrief in Mailinglisten und anderen Publikationsformen ist unter Nennung der Quelle sowie der Internet-Plattform http://www.wirtschaftsdeutsch.de/ erlaubt. Fuer andere Formen der Veroeffentlichung und Archivierung ist die Erlaubnis der Redaktion einzuholen.

KONTAKT

Haben Sie Verbesserungsvorschläge für den Infodienst? Themenvorschläge, Beiträge oder Leserbriefe? Dann schreiben Sie an:

mailto:infobrief@wirtschaftsdeutsch.de

ABO-WÜNSCHE

http://www.iik-duesseldorf.de/infoabo.php3

oder:

mailto:join-kww-info@rundbrief.de

ABO BEENDEN

Leere Mail an persönliche Abbestelladresse (zu finden im Infobrief-Kopf und im Impressum der E-Mail-Ausgabe)

ABOÄNDERUNGEN

Bitte erst abbestellen und dann neu abonnieren (s.o.)

DIESEN INFOBRIEF BITTE AN INTERESSIERTE KOLLEGINNEN UND KOLLEGEN WEITERLEITEN. DANKE!