BerlinerID - Deutschkurse in Berlin des IIK Duesseldorf WerbungSekretariat24, das virtuelle Sekretariat

Wirtschaftsdeutsch.de - Aktuell:

Freitag, 29.05.2015
Am Institut für Deutsche Sprache und Literatur der Pädagogischen Hochschule Freiburg ist zum 01.10.2015 eine Stelle als akademische Mitarbeiterin / akademischer Mitarbeiter zu besetzen. Die Stelle ist bis zum 30.09.2020 befristet. 
Aufgaben u.a.: 
Lehre in den Bereichen DaZ mit sprachwissenschaftlichem und sprachdidaktischem Schwerpunkt sowie die Begleitung von Praktika. 
Voraussetzungen: 
Studium DaZ, Sprachwissenschaft oder ein einschlägiges Lehramtsstudium; Lehrerfahrung und Erfahrung in  
Sprachförderprojekten erwünscht. 
Bewerbungsfrist: 29.05.2015.  
Mehr ...
Am Zentrum für Sprache und Kommunikation ist im Lehrgebiet Deutsch als Fremdsprache zum 01.10.2015 eine Stelle als Lektor/in in Teilzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TV- L Entgeltgruppe 13. 
Aufgaben u.a.: 
9 SWS Unterrichtsverpflichtung , Mitarbeit bei der Konzeption, Durchführung und Korrektur von kursbezogenen Leistungsüberprüfungen, Beteiligung an aktuellen Arbeitsfeldern des Lehrgebiets Deutsch als Fremdsprache. 
Voraussetzungen: 
Hochschulstudium, bevorzugt in DaF oder Germanistik, Lehrerfahrung. 
Bewerbungsfrist: 30.05.2015. 
Mehr ...
Am Institut für deutsche Sprache und Literatur ist zum 01.04.2016 eine W3-Professur für deutsche Sprache und ihre Didaktik zu besetzen. 
Aufgaben u.a.: 
Die Stelleninhaberin / der Stelleninhaber soll die Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik des Deutschen in ihrer ganzen Breite in Forschung und Lehre vertreten. Zu den Dienstaufgaben gehören neben Lehre (9 SWS) und Forschung auch die Betreuung der Studierenden in den Schulpraktika, die Mitwirkung in den Gremien der Hochschule sowie die  
aktive Beteiligung bei der Entwicklung neuer Studiengänge. 
Voraussetzungen: 
Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium, dreijährige Schulpraxis, überdurchschnittliche Promotion sowie Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen. 
Erwünscht ist ein Arbeitsschwerpunkt im Bereich Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache. 
Bewerbungsfrist: 18.06.2015. 
Mehr ...
Das Goethe-Institut Indonesien (Jakarta) sucht zum 1. September 2015 eine/n Beauftragte/n für den Bereich Sprachkurse und Prüfungen. 
Planung, Durchführung und Evaluierung der Sprachkurse; Pflege und Ausbau des Firmenkundennetzwerks, Weiterentwicklung des Kursangebots,  
Voraussetzungen u.a.: 
Hochschulstudium, Unterrichts- und Prüfungserfahrung auf allen Niveaustufen, fundiertes Fachwissen im Bereich DaF, Fortbildererfahrung, Erfahrung in der Sprachkurs- und Prüfungsorganisation  
Bewerbungsfrist: 22.05.2015. 
Mehr ...
Die Volkshochschule im Landkreis Cuxhaven e.V. sucht eine/einen Leiter/in des Fachbereichs 
Migration mit Deutsch als Fremd-/Zweitsprache 
Aufgaben u.a.: 
Leitung und Organisation des Fachbereichs Migration mit DaF, Planung und Koordination des Kursangebotes und des Dozentenpools. 
Voraussetzungen u.a.:  
Abgeschlossenes einschlägiges Studium, Lehrkraft für Daf/DaZ mit Zulassung für Integrationskurse und Inhaber/in von Prüferlizenzen, Pädagogische, didaktische und methodische Kompetenzen 
Bewerbungsfrist: 01.06.2015. 
Mehr ...
Das Österreich-Institut sucht für seine Tochtergesellschaft in Rom zum 1.7.2015 eine/n Institutsleiter/in. 
Aufgaben u.a.: 
fachliche und wirtschaftliche Leitung des Instituts, Akquisitions- und Kundenbindungsmaßnahmen, Führung des Mitarbeiterstabs, Umsetzung des Kursprogramms der Österreich Institute. 
Voraussetzungen u.a.: 
Akademische Ausbildung in DaF oder wirtschaftliche Ausbildung (Uni, FH), Berufserfahrung im Bereich DaF, betriebswirtschaftliche Kenntnisse, ausgezeichnete Italienischkenntnisse. 
Bewerbungsfrist: 30.05.2015. 
Mehr ...
Der vom 29. September bis 2. Oktober 2015 in Santiago de Chile stattfindende Kongress steht unter dem Motto "einFach Deutsch - Santiago 2015″. Für die Plenarvorträge wurden: Prof. Karin Kleppin, Dr. Silvia Dahmen, Prof. Hans-Werner Hunek, Prof. Jörg Roche und Prof. Hermann eingeladen. 
Mehr ...
Das Goethe-Institut Indonesien (Jakarta) sucht zum 1. September 2015 eine/n Beauftragte/n für den Bereich Sprachkurse und Prüfungen. 
Aufgaben u.a.: 
Planung, Durchführung und Evaluierung der Sprachkurse, Pflege und Ausbau des Firmenkundennetzwerks, Weiterentwicklung des Kursangebots, besonders im Bereich Fachsprachen, E-Learning und kombiniertem. 
Voraussetzungen u.a.:  
Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, Unterrichts- und Prüfungserfahrung auf allen Niveaustufen, fundiertes Fachwissen im Bereich DaF, Fortbildererfahrung, Gute IT – Kompetenz, Vertrautheit mit elektronischen Lehr- und Lernformen. 
Bewerbungsfrist: 22.05.2015. 
Mehr ...
Im ersten Infobriefbrief des Jahres wird u.a. eine interessante Broschüre zur Szenariomethode und ein Artikel zum Thema „Kritik auf Deutsch" äußern vorgestellt.  
Außerdem wird der Frage nachgegangen, woher sich der Begriff „Schlitzohr" herleitet.  
Und wie immer wird auf zahlreiche Links mit DaF/Daz-relevanten Informationen und auf aktuelle Stellenangebote verwiesen. 
Mehr ...
In die Bibliographie Wirtschaftsdeutsch wurden die bei den einschlägigen Verlagen 2015 neu erschienenen bzw. für dieses Jahr angekündigten Unterrichtsmaterialien aufgenommen. 
Mehr ...
In einem Grammatiküberblick werden ausführlich die verschiedenen Möglichkeiten dargestellt, proportionale Verhältnisse sprachlich auszudrücken. Das ergänzende Arbeitsblatt enthält Übungen zur Bildung von Nebensätzen mit „je…, desto/umso…“. 
Mehr ...
Frühere Meldungen


Was haben wir vergessen oder übersehen? Kommentare, Meinungen und Anregungen bitte an:
Kontakt Redaktion Wirtschaftsdeutsch