BerlinerID - Deutschkurse in Berlin des IIK Duesseldorf WerbungSekretariat24, das virtuelle Sekretariat

Wirtschaftsdeutsch.de - Aktuell:

Sonntag, 21.12.2014
Die Feiertage rücken näher. Wer sich mit dem Verfassen von Weihnachts- und Neujahrsgrüßen an Geschäftspartner, Kollegen oder Mitarbeiter schwer tut, findet in der Materialbörse zahlreiche Formulierungshilfen und Gestaltungstipps. 
Mehr ...
Am Lehrgebiet Deutsch als Fremdsprache ist ab 1. März 2015 eine Stelle als Mitarbeiterin / Mitarbeiter „Prüfen & Testen in DaF“ in Teilzeit (75 %) befristet bis Februar 2016 zu besetzen. Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 13. 
Aufgaben u.a.: 
- Erstellung von Prüfungsaufgaben und Trainingsmaterialien für einschlägige DaF-Prüfungen; 
- Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für Sprachlehrkräfte zum Thema Testen und Prüfen. 
Anforderungen u.a.:  
- einschlägiges Hochschulstudium, bevorzugt im Bereich DaFoder Psychologie; 
- ausgewiesene testmethodische und testtheoretische Kenntnisse; 
- Prüferqualifizierung für einschlägige DaF-Prüfungen. 
Bewerbungsfrist: 09.01.2014. 
Mehr ...
Am TestDaF-Institut in Bochum ist ab dem 01.03.2015 die Stelle einer Referentin/eines Referenten zu besetzen. Die Stelle ist auf drei Jahre befristet. 
Aufgaben u.a.: 
Entwicklung von Testformaten, Testanalyse und Testevaluation;  
Leitung von Seminaren und Schulungsveranstaltungen; 
Anforderungen u.a.: 
Abgeschlossenes Hochschulstudium und Berufserfahrung in Fremdsprachendidaktik 
Bewerbungsfrist: 18.12.2014. 
Mehr ...
Der neue Infobrief stellt wieder zahlreiche Materialien für den Unterricht vor und informiert über aktuelle Beiträge zum berufsbezogenen Unterricht. 
Mehr ...
In die Bibliographie Wirtschaftsdeutsch wurden die im Sommer/Herbst 2014 erschienenen Lehrwerke zum berufsbezogenen Deutsch und DaF-Prüfungsmaterialien und -tests für die Bereiche Pflege und Medizin aufgenommen. Mehr ...
Zu der bereits im März erschienenen Grammatikübersicht sind nun auch zwei Arbeitsblätter mit Umformungsübungen zu konzessiven Nebensätzen sowie präpositionalen und adverbialen Konzessivangaben erschienen. Mehr ...
Frühere Meldungen


Was haben wir vergessen oder übersehen? Kommentare, Meinungen und Anregungen bitte an:
Kontakt Redaktion Wirtschaftsdeutsch