BerlinerID - Deutschkurse in Berlin des IIK Duesseldorf WerbungIntensivkurse Deutsch / german summer courses

Wirtschaftsdeutsch.de - Aktuell:

Dienstag, 23.04.2019
Aktualisiert wurde in der Bibliographie die Rubrik "Lehrwerke für den berufsbezogenen Unterricht" und die Rubrik „Prüfungsvorbereitung“. 
Mehr ...
Das Thema der am 14.06.2019 stattfindenden Tagung lautet: „Argumenieren -eine zentrale Sprachhandlung im Fach- und Sprachunterricht“. 
Mehr ...
Am Lehrstuhl für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Qualifikationsstelle als wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in entweder auf Post-Doc-Niveau (50% mit Aufstockungsmöglichkeit auf 100%) oder zur Promotion (50%, evtl. Aufstockung auf 65%, TVL-E13) zu besetzen. 
Bewerbungsschluss ist der 12.5.2019. 
Mehr ...
Das Goethe-Institut Irak / Verbindungsbüro Erbil sucht für die Zeit vom 01.06.2019 (oder später) bis zum 31.05.2021 in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) eine/-n engagierte/-n Leiter/-in der Spracharbeit.  
Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD), Entgeltgruppe 13. 
Bewerbungsfrist: 02.05.2019. 
Mehr ...
Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Dortmund sucht zum 29.04.2019 für den Standort Gelsenkirchen freiberufliche Dozenten (m/w) für Deutsch als Fremdsprache in einem B2 Kurs (DeuFö). 
Mehr ...
Der Fachverband Deutsch als Fremd‐ und Zweitsprache (FaDaF) hat auf seiner Mitgliederversammlung am 29.03.2019 im Rahmen der Chemnitzer Jahrestagung einstimmig die folgende Resolution zum Entwurf des Fachkräfteeinwanderungsgesetzes, das derzeit dem Deutschen Bundestag vorliegt, verabschiedet. 
Mehr ...
Am 1. März tritt die 4. Fassung der Abrechnungsrichtlinie DeuFöV in Kraft. Diese Fassung gilt für alle Berufssprachkurse, die ab dem 1. März 2019 beginnen. 
Mehr ...
Frühere Meldungen


Was haben wir vergessen oder übersehen? Kommentare, Meinungen und Anregungen bitte an:
Kontakt Redaktion Wirtschaftsdeutsch